Was ist das richtige MLM für mich?

Was kann ich mit gutem Gewissen empfehlen?

Die Frage nach der richtigen Nebenbeschäftigung im Network Marketing ist von verschiedenen Faktoren abhängig. Der Wichtigste ist unter anderem wie viel Kapital steht mir zur Verfügung um eine selbständige Nebenbeschäftigung zu starten. Das gilt für die herkömmliche Geschäftswelt genauso wie für das Internet. Es werden zwar viele Ideen angeboten, die scheinbar ganz kostenlos sind aber wirklich kostenlos ist am Ende gar nichts. Wenn man das angebotene System kostenlos nutzen kann und auch keine Registrierungsgebühren zahlen muss, benötigt man am Ende auf jeden Fall ein kleines Budget um Werbung zu machen. Außerdem sollte man generell bedenken, dass kein System profitabel für die einzelnen sein kann ohne das irgendwo etwas konsumiert wird. Woher soll das Geld auch kommen, wenn alles kostenlos ist. Sie sollten also generell nach einem Nebenjob in Network Marketing suchen, bei dem irgendein Produkt angeboten wird das Sie selber auch irgendwie gebrauchen können und regelmäßig kaufen. Das können Kosmetika, Reinigungsmittel, Küchenhilfen, Nahrungsergänzungsmittel oder sonstige Produkte sein. Aber auch Dienstleistungen können gehandelt werden. Ein moderne Form ist zum Beispiel das Domainhosting (Domainnamen Miete) oder sogenannte Coatching-Clubs mit monatlichen Abokosten

Langfristigkeit zahlt sich aus

Unabhängig von den angebotenen Produkten, sollte sich jeder darüber im klaren sein, dass man ohne Fleiß und Ausdauer auch hier nicht viel erreichen wird. Einfacher ist es natürlich wenn Sie dann Produkte oder Dienstleistungen anbieten, von denen Sie selbst überzeugt sind und die Sie regelmäßig nutzen. Nur so werden Sie erfolgreich im Network Marketing sein. Sie sollten sich also auch ein System aussuchen, dass mit hoher Sicherheit nicht nur eine Eintagsfliege ist oder völlig neu auf dem Markt. Leider sind es gerade diese Networks, die sehr provokative Werbung machen und viel versprechen. Das heißt nicht, dass es keine vielversprechenden Newcomer auf dem Markt gibt aber viele kommen und gehen. Mann sollte jedoch das ausgewählte System gerade auf "Langfristigkeit" auf den Prüfstand stellen. In älteren und bewährten Network Marketing Systemen kann man häufig auf bewährte Modell zurückgreifen und "Erfolgsgeschichten" kopieren. Aber Vorsicht, es ist nicht immer Gold was glänzt. Manche TOP Networker werden heimlich von den Network Marketing Firmen gesponsert um die Geschäftsidee besonders profitabel darzustellen. Trotzdem gibt es sie, die wirklich erfolgreichen Networker, die ihr ideales Produkt oder Dienstleistung gefunden haben.

Verkaufen muss irgendwie jeder

Geld verdienen im Nebenverdienst durch mit einem Network Marketing System bedeutet insbesondere eins: Sie müssen Produkte oder Dienstleistungen verkaufen oder zu mindestens weiter empfehlen. Wem das nicht liegt, sollte die Suche nach der richtigen Nebenbeschäftigung im Network Marketing abbrechen. Wahrscheinlich werden Sie dann mehr Geld investieren als verdienen. Unserer Meinung nach, ist das richtige Network Marketing für Sie idealer Weise mit Produkten des täglichen Gebrauchs ausgestattet, die jeder braucht und man selber konsumieren kann. Wenn Sie nicht verkaufen können, können Sie immer noch ein gutes Produkt weiter empfehlen oder Gleichgesinnte für Ihr Team finden, denen Sie Ihre Geschäftsidee mit gutem Gewissen empfehlen können.

Anzeigen

Zugriffe heute: 3 - gesamt: 559.